Unternehmen

Schmidt & Söhne GmbH

Chronologie
1948 Gründung der Firma Schmidt & Söhne durch Ernst Schmidt
1956 - 1967 Leitung des Unternehmens durch die Brüder Hans-Jakob und Elmar Schmidt
1967 Betriebstrennung des Unternehmens in:
a) Bäckerei-, Konditorei-, Hotel- und Gastronomie-
Großhandel geführt durch Alleininhaber Elmar Schmidt
b) Gründung der Firma Breisgau Backmittel geführt durch
Hans-Jakob Schmidt
1975 Standortwechsel und Neubau in der Tullastraße in Freiburg
1991 Betriebserweiterung durch Anbau eines neuen Bürotracks
1994 Umwandlung der Einzelfirma in die Schmidt & Söhne GmbH
Ende 1998 Verkauf durch Elmar Schmidt an die jetzigen geschäftsführenden Gesellschafter Michael Denkinger und Holger Janz
1999 Anbau eines Tiefkühlhauses
Oktober 2002 Start als Vertriebspartner für Langnese-Tiefkühlprodukte
Januar 2009 Standortwechsel nach Teningen - Neubau des Betriebsgebäudes auf einem Grundstück von über 5000m²
Januar 2016

Mitgliedschaft im Service-Bund

September 2016 Erweiterungsbau des Lagers sowie Umbau des Bürotracks

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail: